Schalke FanFeld - Gelsenkirchen

Die Gemeinschaftsgräber haben in vielen Ländern eine lange Tradition. Sie dienen der Bestattung von Menschen, die im Leben viel miteinander verbunden hat. Im Juli 2012 erfolgte der erste Spatenstich für das Schalke FanFeld. Das Gräberfeld stellt eine moderne und pflegeleichte Alternative zur Einzelbestattung dar, ohne das die eigene Persönlichkeit verloren geht wie etwa bei der anonymen Grabstätte.

Zu Lebzeiten können Angehörige ihre eigene Grabststätte für Urnen oder Särge reservieren. Bei der Reservierung entstehen pro Jahr Pflegekosten sowie ein einmaliger Betrag für die Reservierung.
Folgende Leistungen sind beim Erwerb einer Grabstätte enthalten: Freie Auswahl einer Grabstelle, Pflege des Gesamtfeldes, Grabplatte aus Granit incl. Beschriftung, 25 Jahre Dauergrabpflege.
Das Schalke FanFeld befindet sich in unmittelbarer Nähe der Veltins Arena auf dem Friedhof Gelsenkirchen Beckhausen-Sutum.

Leistungen für eine Grabstelle:

  • Fertigstellung/Grundgestaltung
  • Auswahl einer Grabstelle
  • Pflege des Gesamtfeldes
  • Grabplatte aus Granit, 40 x 35 cm, eingeschlagene Schrift
  • 25 Jahre Dauergrabpflege
  • Erneuerung der Bepflanzung
  • Grabsteinpflege
  • Instandhaltung
  • Behebung der Sinkschäden